Kyrre (kyrre) wrote,
Kyrre
kyrre

Obwohl gestern kein besonders anstrengender Tag war, bin ich hinterher vor Müdigkeit fast aus den Socken gekippt. Also bin ich kurz nach 22Uhr ins Bett gekrochen. (Nachdem ich noch weitere 12 Monate für mein livejournal bezahlt habe.)

Heute früh von selber um 8 Uhr aufgewacht. Gut. Keine Sonne, aber es schneit. Ich weiß noch nicht, was ich vom Tag halten soll. Ich habe mich soweit aufgerafft, dass ich die Spüle und den Herd geschrubbt habe. Bin aber noch ziemlich lethargisch.

Ich würde gern meine Rückenschmerzen loswerden. Und einen ehrlichen Versuch des Schreibens unternehmen. Wir werden sehen.

Einer meiner Freunde hat mir öfter mal gesagt, dass mein eigentliches Problem beim Schreiben Furcht sei. Ich hemme mich selber, sagt er. Bin bereit zuzugeben, dass es ein gewichtiger Grund ist. Was mich dazu brachte, mir "The Courage to Write: How Writers Transcend Fear" von Ralph Keyes zu kaufen.

Das Buch ist sicherlich kein Leitfaden, wie man denn endlich fähig wird zu schreiben. Das soll es auch nicht sein. Keyes diskutiert die Angst, die seiner Meinung nach allgegenwärtig und ganz natürlich ist, und wie man mit ihr umgehen kann. Und er versucht Autoren und solchen, die es werden wollen, Mut zu machen.

Es ist kein Buch, dass ich im Stück verdauen kann. Ich hab mich Kapitel für Kapitel voran gearbeitet und bin jetzt noch dabei, es mir stückweise vorzunehmen und darüber nachzudenken.

In einem Kapitel, "Nonwriting, Trunk Writing und Privishing", hab ich mich selber ganz eindeutig wiedergefunden. Insbesondere wenn Keyes die 'false fear busters' anspricht. So wahr. Mein Jammern über meinen zu lauten Computer, über meine mangelnde Schreibgeschwindigkeit, sogar meine Versuche mit der Spracherkennungssoftware fallen in diese Kategorie. Es sind im Grunde komplizierte Ausweichtaktiken, die ich nicht als solche wahrnehme. Es war keine Freude, das zu erkennen.

PS: Too lazy to write this in English.

Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments