Kyrre (kyrre) wrote,
Kyrre
kyrre

Wir sind wieder zu Hause und die Jungs sind im Bett. Ich bin ziemlich KO, habe die letzte Nacht nicht viel geschlafen. Ehrlicherweise muss ich gestehen, dass es allein meine Schuld ist. Ich hab bis 1 Uhr nachts gelesen und die Zeit fehlt eben, wenn Ingmar um 6 Uhr ausgeschlafen ist und Frühstück will.

Die Fahrt zurück verlief ohne Probleme. Ich hatte allerdings bei McDonalds Halt gemacht, in der Hoffnung, dass sich Arved auf deren Rutsche ein wenig austoben kann. Leider hatten sie diese wegen der Schlechwetterperiode abgeschlossen. Schade! und Ingmar war so abgelenkt vom Trubel, das er kaum was getrunken hatte, das meiste spritzte daneben. Aber na ja, ist mal eben so.

Ich habe die Bestellung für Vatis Geburtstagsgeschenk ausgelöst und, nach vielen Überlegen, mir auch noch ein Buch bei Amazon geleistet. Eigentlich widersinnig, weil ich nicht die Zeit haben werde, die darin beschriebenen Übungen in die Praxis umzusetzen. Aber s reizte mich zu sehr und die Rezensionen sind alle sehr vielversprechend.
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 0 comments